26.11.2022 Bremen

Ausbildung in Bindungsenergetik, der gesundheits- und bindungsorientierten Therapie

In der Bindungsenergetik stehen Gesundheitsprozesse im Zentrum. Die Bindungsenergetik sucht von Beginn an nach den inneren Bedingungen von Gesundheit und Wohlgefühl, um beides langfristig zu festigen. Woran knüpft sich Stabilität, Stressfestigkeit und Vitalität beim einzelnen Menschen? Wo liegen die individuellen Schlüssel zu Resilienz und stabilem Wohlgefühl, welches Störung und Krankheit etwas entgegen zu setzen vermag?

2023 startet eine neue Ausbildungsgruppe in bindungsenergetischer Therapie in Bremen. Im November findet ein Informationstag statt, an dem sich Interessierte über Inhalte und Abläufe informieren können. Was macht die Bindungsenergetik aus? Was können Sie in der Ausbildung lernen? Wo ist die Methode anwendbar? Neben der Beantwortung dieser Fragen wird es an dem kostenlosen Informationstag um erste Eindrücke im Erleben und Anwenden der stärkenden und regenerativen Methoden gehen. Ich freue mich auf Sie!

 

Leitung  Dipl.-Psych. Bärbel Westerhof
Termine Samstag, den 26.11.2022 – 10-16 Uhr
Freitag, den 09.12.2022 – 14-19 Uhr
Ort Zentrum für Bindungsenergetik · Fedelhören 106 · 28203 Bremen

 

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Telefon: 0421 2446393
kontakt@bindungsenergetik.de