Sa., 14. Oktober 2017  Gesundheitstag

Ein Herz für die eigenen Bedürfnisse

Was Zufriedenheit mit Gesundheit zu tun hat

Was brauche ich für meine Zufriedenheit?

Diese Frage ist für viele nicht leicht zu beantworten. Dabei zeigen innere Leere und Erschöpfung an, dass grundlegende Bedürfnisse nicht zum Zuge kommen. Oft verfolgt man „falsche“ Bedürfnisse:
Sie stellen eher andere als einen selbst  zufrieden.
Sie sind abhängig von bestimmten Bedingungen oder anderen Menschen und entziehen sich dem eigenen Einfluss.
Sie sind mit viel Aufwand und wenig Erfüllung verbunden.

Es gilt diese von den „natürlichen“ Bedürfnissen zu unterscheiden, die sich danach richten, wer man im Grunde seines Herzens wirklich ist. Wofür schlägt mein Herz? Wofür brenne ich ich? Im eigenen Element zu sein gibt Kraft und dient dem Wohl – dem eigenen und dem der anderen.

Nach einem einführenden Vortrag haben Sie die Möglichkeit, in einem Kurzworkshop zu erfahren, wie das Herz den Zugang zu den eigenen Bedürfnissen eröffnet und/oder nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Einzelberatung und/oder Einzelbehandlung.

Leitung  Urte Mücke
Termin  Samstag, den 14 . Oktober 2017
Zeit  10.00 – ca. 13.00 Uhr
Ort Zentrum für Bindungsenergetik,
Fedelhören 106, 28205 Bremen
Kosten 20,- Euro

Mehr über Urte Mücke erfahren Sie unter www.urtemuecke.de.

Anmeldung  erforderlich:
Zentrum für Bindungsenergetik
Tel.: 0421-244 63 93